Kursthemen

  • digi.komp8 - Beispiel

    Informatik, Geografie und Wirtschaftskunde

    Wettervorhersage

    ab der 6. Schulstufe

    Analysiere die Methoden zur Datenerhebung bei der Wetterbeobachtung.
  • Metadaten

    Informationen für Lehrkräfte

    Fachbezug Geografie, Informatik
    Bezug zum Fachlehrplan
    Einsichten in globale und lokale Wettervorgänge
    Schulstufe ab der 7. Schulstufe
    Zeitaufwand  2 Unterrichtseinheiten, Hausübung
    Handlungsdimension
    Anwenden und Gestalten

    Digitale Grundbildung

    digi.komp8

    2 Informations-, Daten- und Medienkompetenz

    2.1 Suchen und finden

    2.1.2 Schülerinnen und Schüler planen zielgerichtet und selbstständig die Suche nach Informationen, Daten und digitalen Inhalten mit Hilfe geeigneter Strategien und Methoden (z.B. Suchbegriffe), passender Werkzeuge bzw. nützlicher Quellen.

    2.3 Organisieren


    2.3.1 Schülerinnen und Schüler speichern Informationen, Daten und digitale Inhalte sowohl im passenden Format als auch in einer sinnvollen Struktur, in der diese gefunden und verarbeitet werden können

    3 Betriebssysteme und Standard-Anwendungen

    3.2 Präsentationssoftware

    3.2.1 Schülerinnen und Schüler gestalten Präsentationen unter Einbeziehung von Bildern, Grafiken und anderen Objekten.

    3.4 Tabellenkalkulation

    3.4.4 Schülerinnen und Schüler stellen Zahlenreihen in geeigneten Diagrammen dar.

    Anmerkung Teile der Aufgabe könne als Hausübung durchgeführt werden, bei der Erstellung der eigenen Vorhersage ist aber die Diskussion in der Gruppe wesentlich.