Topic outline

  • digi.komp8 Beispiel

    Biologie, Chemie, Informatik, Physik

    Dingsda

    ab der 6. Schulstufe

     

  • Metadaten

    Informationen für Lehrkräfte

    Fachbezug Biologie, Chemie, Informatik, Physik
    Schulstufe ab der 6. Schulstufe
    Zeitaufwand 2 Unterrichtseinheiten
    Handlungsdimension
    • Anwenden und Gestalten
    Digitale Grundbildung 

    4. Mediengestaltung            

    4.2 Digitale Medien produzieren

    4.2.2 Schülerinnen und Schüler gestalten digitale Medien mittels aktueller Technologien, ggf. unter Einbeziehung anderer Medien: Texte, Präsentationen, Audiobeiträge, Videobeiträge sowie multimediale Lernmaterialien,

    4.2.3 Schülerinnen und Schüler beachten Grundregeln der Mediengestaltung,

    4.2.4 Schülerinnen und Schüler veröffentlichen Medienprodukte in geeigneten Ausgabeformaten auf digitalen Plattformen (z.B. Blog).

    7. Technische Problemlösung


    7.2 Digitale Geräte nutzen

    7.2.2 Schülerinnen und Schüler verbinden digitale Geräte mit einem Netzwerk und tauschen Daten zwischen verschiedenen elektronischen Geräten aus,

    7.2.3 Schülerinnen und Schüler nutzen unterschiedliche digitale Geräte entsprechend ihrer Einsatzmöglichkeiten (V1)

    7.2.4 Schülerinnen und Schüler nutzen verschiedene Arten von Speichermedien und Speichersystemen (V1)

    Anmerkung

    Im Rahmen dieses Beispiels lernen Schülerinnen und Schüler den Umgang mit der Videoaufnahmefunktion des Smartphones. Dazu erarbeiten sie zu zweit ein Thema und überlegen sich, wie dieses in "Dingsda"-Art präsentiert werden kann.

    Fortgeschrittene Schülerinnen und Schüler können das Video mit einem Bearbeitungsprogramm am Smartphone schneiden oder auch in ein soziales Netzwerk hochladen.

     Tags Begriffe, erklären, raten, beschreiben, umschreiben